Der Verlag

Der Verlag

 

Am Anfang stand die Realität unseres ärztlichen Alltags: Wir spürten täglich die Grenzen der Verständigung mit den vielen PatientInnen mit fremdsprachlichem Hintergrund. Es entstand die Idee, durch einfache Schaubilder das Arzt-Patient-Gespräch endlich verständlich zu gestalten.

Die Idee schuf das Buch, das Buch den Verlag.

Mittlerweile verfügen wir über eine rund 10-jährige Erfahrung in der Entwicklung bebilderter multilingualer Verständigungshilfen. In dieser Zeit haben wir in Zusammenarbeit mit Spezialisten der jeweiligen Fächer fast 60 verschiedene Materialien erarbeitet. Über den medizinischen Bereich hinaus umfasst unser Programm Veröffentlichungen, die im sozialen Bereich eingesetzt werden können, sowie Veröffentlichungen unterschiedlicher Künstler.